Statusmitteilung

5 Monate Österreich

Autor: Sarah

Der winterliche Jänner ist vorbei – das bedeutet wir haben Halbzeit! Ab jetzt sind wir bereits in der zweiten Hälfte unserer Zeit als Gastfamilie. Wie wir den 5. Monat mit Gastschülerin Nicole verbracht haben, möchte ich in diesem Beitrag noch einmal Revue passieren lassen.

Read more
Werbeanzeigen
Statusmitteilung

4 Monate Österreich

Autor: Sarah

„PASADO PISADO, PRESENTE DE FRENTE“
Diesen spanischen Spruch hat uns Nicole aus Mexiko mitgebracht. Wortwörtlich übersetzt bedeutet er „Tritt auf die Vergangenheit und hol die Gegenwart nach vorne“… Leider klingt er im Deutschen jedoch nicht einmal annähernd so gut auf Spanisch.

Trotzdem kann dieser Spruch im Alltag sehr hilfreich sein. Nicht nur für Austauschschüler und Gastfamilien! Schau nicht auf gestern, sondern blicke nach vorne! Jeder Tag bringt eine neue Chance ;).
Uns brachte auch der Dezember jeden Tag etwas Neues und vielseitige Erinnerungen!

Read more
Statusmitteilung

drei Monate Österreich

Autor: Sarah

Puh, der November war echt ein Auf und Ab der Gefühle. Beide Seiten mussten dazu lernen und ihren Standpunkt neu definieren. Doch das ist eine ganz normale Phase im Austauschjahr! Die Tage werden dunkler, das Wetter ungemütlicher, der Alltag stressiger und somit leidet automatisch auch das Zusammenleben ein bisschen. Ob das jedoch schon die „oh so schreckliche“ Heimwehphase bzw. Zweifelphase war oder nicht, steht noch in den Sternen. 

Read more

Statusmitteilung

ein Monat Österreich

Autor: Sarah

Nicole ist nun schon seit einem ganzen Monat unser Familienmitglied und es fühlt sich so richtig an. Irgendwie ist da so eine innere Verbindung zwischen ihr und uns, welche sie zu einem Teil unserer Familie macht. Nicole ist kein Gast mehr, sondern Tochter, Schwester und Enkelkind. Diese Erkenntnis bestätigt sich in den alltäglichsten Situationen. Unsere Austauschschülerin lacht über die selben Witze, hat einen ähnlichen Geschmack und wie Beate so schön sagte: „Es ist so komisch, wir sorgen uns um sie, als wäre sie unser leibliches Kind!“

Momentan ist Nicole auf dem Anfangsseminar von YFU (Blogbeitrag darüber kommt nächste Woche online). Sie ist deshalb für 3 Tage nicht bei uns und genau das fühlt sich irgendwie komisch an. Beim Frühstück sitzt eine Person weniger und am Nachmittag gibt es niemanden, der am Klavier klimpert.
Doch was passierte die letzten vier Wochen besonderes, dass Nicole so stark zum Teil unserer Familie geworden ist? Ich kann es nicht genau sagen, denn es geschah so viel!

Read more

Statusmitteilung

letzte Vorbereitungen

Autor: Sarah

Morgen ist es so weit! Ahhhh wir können es gar nicht erwarten und zittern schon vor Aufregung. Die letzten Vorbereitungen sind endlich abgeschlossen! Alles ist bereit, Nicole kann kommen!

Auch wenn das jetzt total selbstsicher klingt, war das die letzten Tage nicht immer so. Wie überall wo man es nicht gebrauchen kann, waren plötzlich unerwartete Stolpersteine im Weg, die wir beiseite räumen mussten. Und das so schnell wie möglich, denn die Zeit hatte kein Mitleid mit uns…
Read more

Statusmitteilung

Gastfamilien Infonachmittag |YFU

Autor: Sarah

Am 11. August lud unsere Organisation YFU zu einem Gastfamilien-Informationstag. Verpflichtend war dieser nicht, jedoch wurde es schon empfohlen einmal vorbeizuschauen. Immerhin hat man an diesem Tag die Möglichkeit um letzte Informationen zu bekommen, Fragen zu klären und andere Familien kennenzulernen.

Wir Youngsters (Beate, Christian, Sebastian und ich) konnten den Infonachmittag leider nicht besuchen, da wir genau zu dieser Zeit auf Urlaub waren. Die Oldies (Oma & Opa / Monika & Helmut) waren wiederum dank Pension zum Glück verfügbar und machten sich deshalb am späten Vormittag auf den Weg nach Wien.

Neugierig wie ich bin, wollte ich natürlich trotz Abwesenheit genau wissen, was ich eigentlich verpasst habe. Aus diesem Grund führte ich gleich ein (natürlich höchst professionelles) Interview mit meiner Oma, Monika.

Was sie vom Gastfamilien Infotag erzählen konnte, kann man nun hier lesen.

Read more